Tischtennisabteilung TSV Mimmenhausen
Home>Nachrichten-Archiv>
 Home Über uns Mannschaften Jugend Events & Fotogalerie Sponsoren Link`s

22.01.17 17:57 Alter: 1 year

Bericht salem aktuell 27.01.2017

Von: Andi Kohllöffel

Spiele der beiden letzten Wochenenden

Herren Landesliga

Starke Leistung reicht nicht zum ersten Punktgewinn. Bestens vorbereitet trat unsere Erste auswärts beim TUS Hüfingen zum Rückrundenauftakt an. Es entwickelte sich ein überraschender Spielverlauf. Gegen den favorisierten Gastgeber wehrten sich die Mannen um Capitano Jürgen Häge mit  unglaublichem Kampfgeist. Besonders Hans Gaugel zeigte mit neuem Material eine beeindruckende Leistung. Sehr unglücklich verlor er seine beiden Einzel im Entscheidungssatz. Die Punkte für den TSV erzielten Gaugel/Schräpler (Doppel) sowie Maier, Häge und Ehinger im

Einzel. Endstand 9:4 für Hüfingen. (GE)

El Capitano und seine Mannschaft konnten in Blumberg ihre Leistung nicht abrufen. Mit 0:9 setzte es daher eine überraschend hohe, aber am Schluss, doch verdiente Niederlage. Jedes weitere Wort ist zu viel. (GE/AK).

Herren Bezirksklasse

Unsere Zweite empfing den Tabellendritten TTC Beuren a.d.Aach II.

Am Schluss nahmen die starken Gäste einen 9:2-Sieg mit nach Hause. Leider konnten die wenigen Chancen nicht genutzt werden. So gab es 4 Spiele die im fünften Satz entschieden wurden. Alle gewannen die Gäste. Schade. (AK)

Zuhause gegen Bittelbrunn ersetzte Roger Schräpler unseren Mannschaftsführer Bernd Klöpping. Die Doppel wurden nach Paarkreuz beim TSV aufgestellt. Vorne mit Schräpler/Orthober.

Sie gaben ihr Doppel ab. Im Einzel war Schräpler einmal erfolgreich. In der Mitte Andreas Kohllöffel/Helmut Wild gewannen ihr Doppel und alle 4 Einzel. Hinten gewannen Birgit Knoll und Mario Steuer je ein Einzel und ihr gemeinsames Doppel. 9:6-Sieg ! Dies erfreute unseren zur Unterstützung ``eingelaufenen`` Mannschaftsführer sehr. (AK)

 

Herren Kreisklasse C Staffel 1

Gegen Neuhausen II kam Rückkehrer Uli Haberkern wieder zum Einsatz und gewann auch gleich ein Einzel. Waldemar Mrohs konnte zweimal im Einzel und zusammen mit Norbert Knepple ein Doppel gewinnen. Zu mehr reichte es gegen die starken Gäste nicht. (AK)

 

Herren Kreisklasse D Staffel 1

Die Vierte empfing die Mannschaft aus Dettingen-Wallhausen.

Lediglich Doris Schneider/Klaus Müller im Doppel und Müller im Einzel konnten einen Sieg beisteuern. So stand es am Schluss 8:2 für die Gäste. (AK)

Ein 8:5-Erfolg gegen den SV Bohlingen III festigt den Platz unter den ersten 3. Spieler des Abends war Klaus Müller mit 3 gewonnenen Einzeln und dem gemeinsamen Doppel mit Sören Grothkopp, der ebenfalls wie auch Doris Schneider 2 Einzel gewann. Im nächsten Spiel könnte der Verfolger aus Mühlhofen in die Schranken gewiesen werden ! (AK)

 

Jungen Bezirksklasse

Nach Rückzug einiger Mannschaften spielen unsere ``Neulinge`` jetzt schon in der Bezirksklasse. So wird eine schwere Runde erwartet. Dies zeigte sich in Frickingen. Die Spieler dort spielen schon mehrere Jahre aktiv und waren überrascht über die starke Gegenwehr




© Letzte Änderung am: 25.10.2010

Impressum Kontakt Sitemap Suchen